Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geokulturelles Forum der Begegnung 2022 – Die Erde berühren

Mai 6 - Mai 8

57 Views

Der Treff für geomantische Planer, geokulturelle Berater und alle Interessierten!

Du berührst die Erde in jedem Moment. Lässt du dich auch von ihr berühren?

Das Geokulturelle Forum lädt ein, um dieser Frage auf den Grund zu gehen und darüber zu staunen, wie viele unterschiedliche Wege und Facetten es gibt, mit der Erde in einen Dialog zu treten.

Was ist deine Kompetenz mit der Erde in Berührung zu gehen? Ist es forschend, philosophierend? Meditierend, in Stille, durch Wälder streifend? Oder braucht es für dich die Ekstase, den Tanz, das auf Bäume klettern? Lasst uns in diesen Tagen neugierig auf die vielen Möglichkeiten der Berührung und des Berührt-Werdens der Erde sein.

Dabei ist uns allen ein Anliegen die vermeintliche Spaltung von Mensch und Erde zu überwinden, wieder in ein verbundenes Handeln mit „Gaia“ zu gehen und so auch heilsam in unsere Gesellschaft zurück zu wirken.

Sei dabei, wenn wir durch Aktionen, Workshops, Vorträge, Exkursionen und kreativen Impulsen aufzeigen, wie jeder einzelne auf ganz persönliche Art und Weise von der Erde berührt wird und wie wir den Kontakt zu ihr pflegen können.

Schreibe einen Kommentar

Melden

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Other posts

Niemand ist jetzt gerade online

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop
      Apply Coupon

      hier kannst du diesen Beitrag melden

      Du kannst deine Daten hinterlassen wenn du mit uns kommunizieren möchtest. Du musst aber nicht. Du kannst auch einfach nur auf senden klicken. Wir schauen uns dann an ob dieser Beitrag unseren Nutzungsbedingungen wiederspricht.

      Privatsphäre & DSGVO

      Bitte um Hilfe oder melde ein Problem

      Bitte beachte, dass es 3 bis 4 Tage dauern kann bis wir uns um dein Anliegen kümmern können. Danke für dein Interesse an insa.tirol